franchising

OLIVA möchte ihr kontinuierliches Wachstum in Zukunft verstärkt über den Franchise Bereich erreichen.
Wir bieten Existenzgründern über Franchising die Möglichkeit sich unter dem Schutz eines stärkeren Partners zu stellen und unter Verwendung eines schlüsselfertigen Konzepts den Einstieg in die Selbständigkeit zu wagen. Sie können von den Erfahrungen OLIVA’s als Franchise-Partner profitieren und sich teure eigene Erfahrungen sparen.

Die Stärke des Franchising beruht auf einer sinnvollen Arbeitsteilung zwischen OLIVA als Franchise-Zentrale und den selbständigen Franchise-Nehmern vor Ort.
Die Übertragbarkeit des Systems und die Fähigkeit zur Vermittlung eines systemspezifischen Know-Hows besitzen einen eigenen Marktwert, der als Leistungspaket dem Franchise-Nehmer zur Verfügung gestellt wird. Dieses Leistungspaket beinhaltet in der Regel folgende Bestandteile:

  • Geschäftskonzept
  • Finanzierungshilfen
  • Managementunterstützung
  • Schulungsaktivitäten

Weitere Vorteile für den Franchise Nehmer.
ein Franchise-System ist durch das einheitliche Auftreten am Markt bekannt. Die „Marke“ Oliva ist bereits eingeführt. Beide Partner behalten ihre Selbständigkeit. Mit folgenden Dienstleistungen kann Oliva als Franchise-Geber zusätzlich den Franchise-Nehmer unterstützen:

  • Hilfe bei der Standort-Suche
  • Schulungsmaßnahmen
  • zentraler Einkauf
  • zentrale Buchführung
  • zentrale Planungs- und Kontrollsysteme
  • einheitliche Ladengestaltung
  • preisgünstigere Gemeinschaftswerbung
  • Unterstützung bei Markt- und Wettbewerbsanalysen evtl. Finanzierungsberatung

Wenn Sie an unserem Franchise Programm teilnehmen wollen oder noch weitere Informationen benötigen, dann können nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Bei weiteren Fragen können Sie sich auch mit unserer Partnerkanzlei Dr. Plautz und Kollegen in Verbindung setzen